@necrosis Was ist denn das für eine verwinkelte Wohnung?

Den internen AP würde ich im Wohnzimmer Süd(?) aufstellen. Von da sollte zu jedem Punkt die niedrigstmögliche Anzahl Mauern zu durchqueren sein.

Die Position eines Freifunk-Knotens hängt hingegen auch immer von der Lage der Wohnung im Vergleich zur Außenwelt ab.

Wenn Du Dich nachts im Schlaf nicht sportlich genug herumgewälzt hast.

@sr_rolando Pragmatisch ja, aber leider schlecht für die letzten Reste des freien Internets.

Autsch! Nach dem Wokgericht Splitter von den Stäbchen im kleinen Finger. Nächstes mal nehme ich eine Gabel, die ist ungefährlicher.

@nortix Hier (Baden-Württemberg) sind noch bis zum Ende der Woche Ferien.

@fribbledom That slogan is much older, I think I've seen it first in 2001.

@bkastl Gesamtgesellschaftlich wäre Option 1 sinnvoller. Option 2 wäre lustiger.

@esthi Am Schluss waren es +31, aber wenigstens wurde Stuttgart nicht verfehlt.

: Wo ist nur mein Schatz geblieben? (2019, Lürsen / Stedefreund, Bremen) — leider zeitversetzt, deshalb heute kein Tatorttwitter

Wir verlassen Mainz mit +20, aber die DB Navigator App ist zuversichtlich, dass das in Mannheim nur noch +5 sein werden.

@hikerus Na klar. Dass aber gleichzeitig keine Verbindung zwischen Zug und Leitstelle besteht macht die Sache etwas kompliziert.

Lokführer und Zugchef entschuldigen sich ausdrücklich für „die Misere“, wissen aber nach wie vor nichts über die Ursachen. In Mainz wollen wir wieder auf die geplante Strecke zurück.

Auch an Bingen sind wir jetzt vorbeigefahren. Leider erreicht das Zugpersonal die Zentrale nicht, drum weiß niemand irgendwas, und die Lautsprecherdurchsagen werden langsam verzweifelter.

Huch! Wir fahren wohl überraschend auf der falschen Rheinseite. Das ist jetzt doof für die Fahrgäste, die in Koblenz aussteigen wollten.

Winke dem @HubertMayer@twitter.com von Zug zu Zug zu und wünsche einen schönen Geburtstag! 🎈🍻

Umgekehrte Wagenreihung ohne Ansage, was für ein Spaß!

Show more
Fnordon

fnordon.de is one server in the network